Gewohnheitstier

Ich bin nur selten auf dem aktuellsten Stand wenn es um Hard- und Software geht, eben eher ein typisches Gewohnheitstier. Aber jetzt bin ich mutig:

Ich wage den Sprung von Mac OS X 10.4 zu 10.6. Ich mache das aber nur, weil es so preiswert ist. Dank meines Liebsten weiß ich jetzt, dass es sich bei der knapp 30 Euro-Version nicht nur um ein Update sondern um eine Vollversion handelt. Keine Seriennummer die abgefragt wird oder sonst irgendwas. Echt klasse!

Ich habe ja noch einen leichten Bammel, dass das mit der Benutzerübernahme nicht klappt und gleich meine liebsten Daten unwiederbringbar verloren sind.

Bilder, die mich an vergangene Zeiten erinnern. Da ist z.B. ein Screenshot aus einer Skypesession, Fotos von Parties, die wir besucht haben, Bilder um mir etwas zu zeigen. Gute Zeiten waren das. Und gute Menschen. Unwiederbringlich.
Die Zeiten sind vorbei, aber vielleicht überleben ja meine Erinnerungshilfen.

Ja, ich bin ein Gewohnheitstier. Ich mag es nicht, wenn sich viel ändert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s