Die leere Seite

Angeblich erleichtert das Schreiben eines Textes am Computer den Anfang. Jedoch hat man noch immer diese erste leere, weiße Seite wie bei einer Schreibmaschine. Einfacher ist es jedoch tatsächlich:

  • Es gibt diese freundlich lächelnde Backspacetaste.
  • Ich kann Absätze einfügen wo ich mcöhte.
  • Sätze vollständig umbauen.
  • Der Text kann sein Aussehen mit nur wenigen Klicks und Tastendrücken ganz und gar verändern.

Und das alles, ohne dass der Leser es später sieht.

Die Hürde der ersten, leeren Seite ist genommen. Der erste Text ist fertig.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blog abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.